Weihnachtsbasar

R. Hettich
R. Hettich

Jedes Jahr findet in der deutschen Schule und in der angrenzenden Teutonia ein Weihnachtsbasar von und für die Deutschen hier in der Türkei statt. Glühwein, Sauerkraut und Würstchen und viele andere Spezereien dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Gutes aus Deutschland wird angeboten, es gibt ein Antiquariat und eine Tombola, die von verschiedenen Institutionen und Kreisen organisiert werden.Auch die Kreuzkirche trägt zu diesem Event bei. Neben der Weinstube, die die Kreuzkirche organisiert, bieten die Frauen aus den drei deutschsprachigen Gemeinden Plätzchen, Handarbeiten, Weihnachtsschmuck und Adventskränze an, die sie bereits im Vorfeld des Basars gefertigt haben. Mit dem Erlös aus dem Weihnachtsbasar werden verschiedene soziale Projekte unterstützt, darunter auch die Ökumenische Initiative Sozialarbeit der katholischen Gemeinde St. Paul und der evangelischen Gemeinde Kreuzkirche.